Home / Bauanleitungen / Basteltipps / Modelleisenbahn Straßenlaterne

Modelleisenbahn Straßenlaterne

Bringt eure Modelleisenbahn mit wenig Geld zum Leuchten

Straßenleuchten vollenden eine Modellanlage immer wieder. Jedoch werden viele Laternen benötigt, je mehr Modelleisenbahn Leuchten ihr euch heute noch bastelt, desto mehr strahlt eure Modelleisenbahn.
In dieser Anleitung zeigen wir euch heut, wie ihr euch eine Straßenleuchte in Modellbaugröße basteln könnt. Wir benötigen für die Straßenlaterne, der Spur N, folgendes Material:

  • 1,8mm Tower LED, Gelb, Diffused (darüber später mehr)
  • Decoderlitze 0,05mm in 2 Farben
  • Kupferrohr 1,57mm
  • Kupferrohr 2,38mm
  • Stück Stahldraht das genau in das dünne Rohr geschoben werden kann (als Werkzeug)

Anleitung: Strassenlaterne, Strassenbeleuchtung Modellbau

Das dünnere Kupferrohr sollte in das dickere Kupferrohr passen.

Laterne Spur N
Kürze das dünne Rohr auf eine länge von 5 cm. Das beste Werkzeug zum Kürzen ist der Dremel.

 

Kürzung Laterne Spur N
Als nächstes wird das dicke Rohr auf 1cm gekürzt.

 

Schiebe jetzt das dicke Rohr 0,5 cm über das dünne Rohr und löte alles zusammen. Totale Länge ist also 5,5 cm.
Schiebe jetzt das dicke Rohr 0,5 cm über das dünne Rohr und löte alles zusammen.

 

 

Jetzt nimmt man die 1,8mm LED.

 

Das Bein wird zwei mal gebogen

 

Kürze die Beine der LED und löte sie anschließend an das Rohr
Kürze die Beine der LED und löte sie anschließend an das Rohr

 

Schneide das zweite Bein jetzt etwas kürzer als der höchste Punkt des Rohres.
Schneide das zweite Bein jetzt etwas kürzer als der höchste Punkt des Rohres.

 

Laterne Modelleisenbahn Basteltipps
Schiebe den Stahldraht (vorläufig) ganz durch das dünne Rohr und und löte an der Innenseite des dicken Rohres eine Litze. Der schwarze Draht den man sieht ist der Stromdraht, der Silberfarbene ist der vorläufige Stahldraht.

 

Schiebe jetzt von der Oberseite die zweite Litze durch das dünne Rohr hindurch
Schiebe jetzt von der Oberseite die zweite Litze durch das dünne Rohr hindurch

 

Diese Litze lötet man an das 2e Bein der LED. Die LED bekommt also Strom über einen Draht durch das Kuferrohr und der 2e Draht über die Litze:
Diese Litze lötet man an das zweite Bein der LED. Die LED bekommt also Strom über einen Draht durch das Kupferrohr und der zweite Draht über die Litze

 

Deine Straßenleuchte ist jetzt fertig! Bei etwas Übung, braucht man keine 5 Minuten
Deine Straßenleuchte ist jetzt fertig! Bei etwas Übung, braucht man keine 5 Minuten

Der letzte Schritt ist das anmalen des Mastes. Graue Grundfarbe oder etwas ähnliches trocknet innerhalb von fünf Minuten und lässt den Mast realistisch aussehen.  Damit die Lampe gefärbt wird schieben wir ein Stückchen Schrumpfschlauch über das Ende der LED.

 

LED Laterne Basteltipps Modelleisenbahn
Die fertige Modelleisenbahn Strassenbeleuchtung

Wir empfehlen Dir folgenden Artikel zum Thema Elektronik- LED Frontbeleuchtung einbauen zu lesen:

LEDs Frontbeleuchtung Modelleisenbahn einbauen

Bitte passt immer auf wenn ihr mit Strom arbeitet. Bei der richtigen Anwendung dürfte nichts passieren.

NProject

Der Beitrag und die Bilder wurden uns von NProject zur Verfügung gestellt. Besucht auch gerne die Homepage

 

 

Über Admin

Modellbahner mit der Liebe im Detail. Fügt mich gerne bei Facebook hinzu.

Hier geht es weiter :)

Wartungsbeleuchtung Modelleisenbahn LED einbauen

Wartungsbeleuchtung Modelleisenbahn LED einbauen Modellbahner Lano wird Euch nun Schritt für Schritt zeigen, wie er …